Fleckviehbulle des Monats Oktober: Haruka

30
Sep
2021
0
Kommentare

Haruka stammt väterlicherseits von dem viel genutzten Herzschlag-Sohn Hermelin ab. Hermelin ist seit August 2021 töchtergeprüft. Seine Stärken: Leistung mit Fett, sehr gutem Exterieur – besonders die Euter – guter Eutergesundheit bei etwas schwächerer Fruchtbarkeit der Töchter. Sein Sohn Haruka stammt mütterlicherseits aus einem sehr breiten und einheitlichen Kuhstamm.

 

Hermelin

 

Harukas Stärken liegen in der Milchleistung mit sehr guten Inhaltsstoffen. Im Fitnessbereich die Leistungssteigerung, einem sehr hohen Kalbezuchtwert paternal, einer exzellenten Eutergesundheit bei einem Fruchtbarkeitswert im neutralen Bereich. Hier gleicht er die Schwäche seines Vaters deutlich aus. Im Exterieur sind keine Extreme zu erkennen. Haruka kann somit als inhaltsstoffstarker Leistungsvererber mit Fitness breit eingesetzt werden.

 

Haruka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.