Effizienz

Der Effizienzwert beschreibt das Verhältnis von Lebensmilchleistung und Lebensfutterverbrauch. Effiziente Kühe machen mehr Milch aus der gleichen Menge Futter.

Effizienz beinhaltet die Zuchtwerte:

  • Milchleistung (inkl. Fett und Eiweiß)
  • Lebensdauer
  • Futteraufnahme
  • Persistenz
  • Entwicklungspotenzial
  • Zwischenkalbezeit
  • Erstkalbealter

 

Veröffentlichungen zum Zuchtwert Gesundheit

 

Futterverwertung ist Teil des Zuchtprogramms

(Artikel aus der Highlights Dezember 2018)

Dass die Zucht auf Futterverwertung aussichtsreich ist, belegen erste Praxisdaten zum Verhältnis der Futteraufnahme zur Milchleistung von Kühen. Bei den Töchtergruppen verschiedener Vererber ergaben sich beim Futteraufwand Unterschiede von bis zu 1,50 € pro Kuh und Tag. [MEHR]

 

Mehr Milch pro Kilogramm Futter

(Artikel aus der Highlights August 2018)

Seit Dezember 2013 veröffentlicht CRV als weltweit einziges Rinderzuchtunternehmen den Wert Effzienz. Dieser Index spiegelt das Verhältnis von Futteraufnahme zu Leistung wider. [MEHR]

 

 

Selektion auf Futtereffizienz

(Artikel aus der Highlights April 2018)

„Wie effizient eine Kuh Futter in Milch umwandelt, ist ein entscheidender wirtschaftlicher Faktor für einen Betrieb“, betont der niederländische Milchviehhalter Jan Nieuwenhuizen. [MEHR]

 

 

Zuchtwert für Futtereinsparung

(Artikel aus der Highlights Dezember 2017)

Neben Gesundheit und Lebensleistung ist Futtereffizienz das aktuelle Schlagwort in der Milchviehzucht. Dies ist ein Bereich, in dem die Niederlande führend sind. CRV spielt dabei eine aktive Rolle. [MEHR]

Effizienz & Gesundheit in deutschen Herden

(Artikel aus der Highlights August 2017)

Im August 2016 haben wir die äußerst positiven Ergebnisse der Studie von Eva Koole über die Effekte der Indizes Effizienz und Gesundheit vorgestellt. Jetzt werfen wir einen Blick in deutsche Ställe. [MEHR]

 

Gesunde, effiziente Herden entwickeln

(Artikel aus der Highlights April 2016)

So viele verschiedene Milchbetriebe es gibt, so viele verschiedene Milchviehhalter gibt es. Und so viele verschiedene Milchviehhalter es gibt, so viele verschiedene Ansichten gibt es auch in Sachen Zucht. [MEHR]

 

Bessere Effizienz und Gesundheit

(Artikel aus der Highlights April 2015)

Für Vater und Sohn Harrie und Hans Janssen aus Groesbeek (NL) steht die Verbesserung von Herdeneffizienz und Wirtschaftlichkeit an erster Stelle. Die Indizes Effizienz und Gesundheit unterstützen diese Strategie. [MEHR]

 

CRV entwickelt zwei neue Zuchtwerte

(Artikel aus der Highlights Dezember 2014)

CRV hat zwei einzigartige Zuchtwerte entwickelt: einen für Ketose und einen für Futteraufnahme. Sie werden in die Kennzahlen für Effizienz und Gesundheit einbezogen. Im Dezember 2014 wurden diese neuen Zuchtwerte erstmals veröffentlicht. [MEHR]