Allgemein

Für unsere Kids: Knobel- und Malspaß!

category Allgemein

ZUM HERUNTERLADEN

(PDF, rund 16 MB)

Lesen Sie mehr ›

Wichtige Information zum Corona-Virus

category Allgemein

Liebe Kunden,

aufgrund der Corona-Krise müssen wir zum Schutz aller im Nutzierbereich tätigen Menschen, wie Landwirte, Tierärzte, FertiPlaner und Besamungsbeauftragte, einen vernünftigen und sicheren Umgang finden. Dabei sind wir auf die Mithilfe aller angewiesen!

Bitte nehmen Sie die Regelungen, die auf dem folgenden PDF zusammengetragen wurden, ernst. Vielen Dank!

Zum PDF Corona-Virus: Umgang und Regelungen zum Schutz aller im Nutztierbereich tätigen Menschen

Lesen Sie mehr ›

Picar – Fleckviehbulle des Monats März

category Allgemein

Picar ist ein sehr interessanter Bulle der wenig vertretenen Polzer-Linie. Seine Mutter – eine Raldi Tochter – wurde als Jungrind über ET genutzt. Sie ist die erste Kuh der Züchterfamilie Gmeindl im oberbayerischen Obing, die in ihrer ersten Laktation über 10.000 kg Milch gemolken hat. Picars Zuchtwerte weisen ihn als Leistungsvererber mit hohen Qualitäten in der Fitness aus. Lediglich auf den Fleischwerte sollte man ein Auge haben. Sein Balkendiagramm ist fantastisch und zeigt keinerlei Fehler. Ein echter EFFIZIENZ- und GESUNDHEITS-Stier.

Zum Linear

Lesen Sie mehr ›

G-Force – HF-Bulle März

category Allgemein

G-FORCE ist weit mehr als nur unser Holstein-Bulle des Monats März. Der Titel HF-Bulle des letzten Jahrzehnts trifft es viel exakter. Einerseits, weil wir Anfang April seinen 10. Geburtstag feiern und er sich ununterbrochen im Angebot befindet. Andererseits, weil aufgrund der zigtausend verkauften Spermaportionen und der bereits sehr erfolgreichen Töchter, Söhne und Enkel kein anderer Bulle so massiv Einfluss genommen hat.
Ende der 90er, und somit vor Beginn der genomischen Selektion, wurde sein Vater Man-O-Man weltweit tausendfach als Bullenvater genutzt. Mit 25.000 …

Lesen Sie mehr ›

Unser Fleckviehbulle des Monats Februar ist Mint!

category Allgemein

Kein anderer Vererber wurde im vergangenen Jahr in Österreich häufiger eingesetzt. Gründe hierfür sind seine top Eutergesundheit bei positiver Melkbarkeit, die exzellenten Fundamente und beste Euter. Das alles spiegelt sich in einem Effizienzwert von +8% und einem Gesundheitswert von +6% wider. Seine Nachzucht ist sehr einheitlich, und Mint ist sowohl konventionell als auch gesext verfügbar.

Lesen Sie mehr ›